Loisaba Conservancy

Das Loisaba Schutzgebiet ist 150 Quadratkilometer groß und liegt 100 Kilometer nördlich des Mount Kenya am Rand des Laikipia-Hochplateaus. Es ist ein privates Wildschutzgebiet in dem sich 250 Vogelarten und 50 Säugetierarten finden lassen, unter anderem eine größere Elefantenpopulation, die seltenen Grevy-Zebras, Löwen, Leoparden und verschiedene Antilopenarten. In dem Gebiet gibt es nur eine Lodge sowie zwei Standorte für „Starbeds“, wo man auf offenene Plattformen direkt unter dem Sternenzelt schlafen kann. (die Lodge wird derzeit nach einem Brand wieder rekonstruiert, Stand Februar 2014)