Anreise

Hauptflughäfen des Landes sind Nairobi (Jomo Kenyatta Airport, größter Flughafen Ostafrikas) und Wilson Flughafen (kleinere Flugzeuge) sowie der Flughafen von Mombasa. Lufthansa und Condor fliegen direkt nach Nairobi und weiter nach Mombasa. Auch mit anderen Fluggesellschaften gibt es täglich gute Verbindungen. Von den großen Flughäfen aus besteht die Möglichkeit, mit kleineren Charterflügen direkt in die Nationalparks zu fliegen, um den langen Landweg einzusparen.